Hintergrundbild

Profil

Dr. med. Erika Ocon

FMH Gynäkologie und Geburtshilfe, speziell Reproduktionsmedizin und gynäkologische Endokrinologie

(Open)(Close)Spezialkompetenzen

Schwerpunkttitel in Reproduktionsmedizin und gynäkologischer Endokrinologie
Abklärungen des Paares bei unerfülltem Kinderwunsch
Kinderwunschbehandlungen mittels Hormonbehandlungen (Tabletten, Spritzen) für Geschlechtsverkehr oder intrauterine Inseminationen
IVF- und ICSI-Behandlungen nach Hormontherapie oder im natürlichen Zyklus (Natural Cycle IVF)
Abklärungen und Therapie bei wiederholten Fehlgeburten (habituelle Aborte)
Diagnostik und Therapie von hormonellen Störungen bei der Frau (Zyklusstörungen, PCO-Syndrom, übermässige Körperbehaarung / Hirsutismus, Akne, vorzeitige Menopause)

(Open)(Close)Werdegang

1999-2005 Assistenzärztin in Weiterbildung für Gynäkologie und Geburtshilfe:
im Albertinen-Krankenhaus (Prof. M.H. Carstensen, Hamburg, D), im Kreis-KH Buchholz (Dr. V. Müller, Niedersachsen, D), im Klinikum Kassel (Prof. T. Dimpfl, D)

2004 Promotion zum Dr. med. in Hamburg, Universitäts-KH Eppendorf, bei Prof. T. Löning zum Thema:
Das Tumorsuppressorgen p16/MTS1 in epithelialen Ovarialkarzinomen – Eine Mutations-, Expressions- und Methylierungsanalyse -

2006 Fachärztin für Gynäkologie und Geburtshilfe, FMH-Titel 2007

2006 Fachärztin in Weiterbildung für Reproduktionsmedizin und gynäkologische Endokrinologie in der Frauenarzt- und Kinderwunschpraxis Dr. med. Monica Tobler, Göttingen (D)

2007-2012 Fachärztin in Weiterbildung für Reproduktionsmedizin und gynäkologische Endokrinologie im Inselspital Bern (Prof M. Birkhäuser und Prof. M. von Wolff)
2011-2013 Stv. Oberärztin Abteilung Reproduktionsmedizin und gynäkologische Endokrinologie, Inselspital Bern 1/2013 Schwerpunkttitel Reproduktionsmedizin und gynäkologische Endokrinologie

(Open)(Close)Schulen, Studium und Diplome

1978-1991 Grundschule und Gymnasium in Hamburg, Abitur 1991
1991-1998 Studium der Humanmedizin an der Universität Hamburg

(Open)(Close)Weitere Informationen / Publikationen

Sprachen: deutsch, englisch, spanisch, rumänisch

(Open)(Close)Mitgliedschaften

SGGG (Schweizerische Gesellschaft für Gynäkologie, Geburtshilfe)
SGRM (Schweizerische Gesellschaft für Reproduktionsmedizin)
SVGO (Schweizerische Vereinigung gegen Osteoporose)

ESHRE (Europäische Gesellschaft für Reproduktionsmedizin)

EMAS (European Menopause and Andropause Society)
Medizinische Gesellschaft Basel
FMH

Kontakt / Anmeldung
Dr. med. Erika Ocon
Schifflände 3
4051 Basel

Tel +41 61 261 44 03
Fax +41 61 261 44 02
praxis_erika.ocon@hin.ch
www.kinderwunschzentrum-basel.ch






Drucken