Hintergrundbild

Was muss ich mitbringen

Wir empfehlen folgendes für den Spitaleintritt mitzunehmen

  • Pyjama/Nachthemd, Morgenrock oder Trainingsanzug
  • Rutschfeste Hausschuhe
  • Turnschuhe (oder ähnliches, geschlossenes Schuhwerk)
  • Badekleidung (bei Eintritt in die Rheumatologie, Rehabilitation)
  • Toilettenartikel (Frottierwäsche wird vom Spital zur Verfügung gestellt)
  • Blutgruppenausweis und Allergiepass (falls vorhanden)
  • Laborresultate, EKG, Röntgenbilder, Arztberichte (falls vorhanden)
  • Patientenverfügung (falls vorhanden)

Wertsachen & Schmuck

Wir empfehlen Ihnen, allgemeine Wertgegenstände, Schmuck und grössere Geldbeträge zu Hause zu lassen. Für Verlust oder Beschädigung persönlicher Gegenstände kann keine Haftung übernommen werden. Ein Safe ist in den Patientenzimmern im persönlichen Schrank vorhanden. Bei Bedarf befindet sich zwischen der Eingangshalle und dem Restaurant ein Bancomat der Basler Kantonalbank.

Persönliche Medikamente

Die von Ihrem Arzt verordneten Dauermedikamente werden während Ihres Spitalaufenthalts – wenn immer möglich – nicht geändert. Wir bitten Sie, für die voraussichtliche Aufenthaltsdauer eine ausreichende Menge Ihrer Dauermedikamente mit der originalen Verpackung mitzunehmen.

Weitere wichtige Informationen entnehmen Sie bitte folgenden Flyern:

Drucken