Hintergrundbild

Bewerben am Bethesda

Das Bewerbungsdossier vermittelt uns einen ersten Eindruck über Sie als Kandidatin bzw. Kandidat. Wichtig ist es deshalb, die Unterlagen unternehmens- und funktionsspezifisch zusammenzustellen.

Für eine gelungene Bewerbung sind insbesondere folgende Punkte zu beachten:

Bewerbungsweg

Aus ökologischen Gründen sowie aus Gründen der Effizienz freuen wir uns im Bethesda über Onlinebewerbungen.

Personaldossiers, welche uns auf dem Postweg zugestellt werden, bestätigen wir ebenfalls elektronisch. Das Papierdossier wird 4 Wochen aufbewahrt und kann bei Bedarf zurückverlangt werden. Nach einer Frist von 4 Wochen vernichten wir die uns zugestellten Unterlagen. Bitte geben Sie bei der Bewerbung eine E-Mail-Adresse bekannt.

Vollständige Unterlagen

Wir danken Ihnen für die Zustellung eines Lebenslaufs, eines Motivationsschreibens sowie aller Arbeitszeugnisse und die relevanten Diplome.

Motivationsschreiben

Das Motivationsschreiben nimmt Bezug auf die Stellenausschreibung und zeigt, weshalb Sie für eine vakante Funktion geeignet und motiviert sind. Dieses Schreiben sollte passend für die Vakanz formuliert sein.

Lebenslauf

Der Lebenslauf gibt Auskunft über Ihre Personalien, beruflichen Stationen, Aus- und Weiterbildungen, über allfällige Sprach- sowie IT-Kenntnisse. Dabei ist zu beachten, dass die derzeitige beziehungsweise letzte Beschäftigung zuerst aufgeführt wird und so eine chronologische Abfolge entsteht.

Foto

Das Foto sollte einen professionellen Eindruck vermitteln und im Lebenslauf integriert sein.

Layout und Rechtschreibung beachten

Das Bewerbungsdossier vermittelt einen Eindruck von Ihrer Arbeitsqualität. Aus diesem Grund ist es wichtig, dass es sauber gegliedert und fehlerfrei eingereicht wird.

Referenzen

Überlegen Sie, welche Personen über Ihre beruflichen Leistungen am besten Auskunft geben können. Im Bewerbungsgespräch werden wir Sie um diese Angaben bitten. Bethesda holt nur nach Absprache mit Ihnen eine Referenzauskunft ein.

Empfangsbestätigung

Nach Einreichung des Personaldossiers erhalten Sie eine Empfangsbestätigung.

Drucken