Hintergrundbild

EFQM Anerkennung für Excellence (R4E) - Auszeichnung für exzellente Organisationen

Das EFQM Excellence Modell ist ein ganzheitliches Führungs- und Denkmodell auf der Basis des Total Quality Management. Es wurde 1988 von der EFQM (European Foundation for Quality Management) entwickelt. Die Anwendung des Modells macht Fortschritte sichtbar und ermöglicht dem Unternehmen, sich Handlungsfelder auf dem Weg der kontinuierlichen Verbesserung zu erkennen und umzusetzen. Der Erfolg eines Geschäfts soll auf diese Weise verbessert werden, wobei Selbstbewertungen der Unternehmen als Grundlage für die Ermittlung von Stärken und Verbesserungsbereichen dienen.

Das Bethesda Spital hat im Herbst 2018 die EFQM Stufe Anerkennung für Excellence (R4E) 3 Stern erreicht. Weitere Informationen zum EFQM Anerkennungsprogramm können auf der Seite von SAQ eingesehen werden.

Drucken