Hintergrundbild

Neurologie

Das Angebot der Neurologie am Bethesda umfasst das ganze Behandlungsspektrum der Fachrichtung Neurologie.


Angebot / Leistungen

Diagnostik und Therapie spezifischer Erkrankungen

  • Diagnostik und Behandlung von Erkrankungen/Verletzungen des peripheren Nervensystems (z.B. Polyneuropathien, Nervenkompressionssyndrome)
  • Diagnostik und Behandlung von neurologischen Störungen bei Erkrankungen der Wirbelsäule und des Rückenmarkes
  • Diagnostik und Behandlung von Muskelerkrankungen und neuromuskulären Übertragungsstörungen
  • Diagnostik und Behandlung (einschliesslich Botulinumtoxin-Behandlung) von Dystonien und anderen Bewegungsstörungen
  • Diagnostik und Behandlung von degenerativen Erkankungen des Zentralnervensystems (u.a. Parkinsonsyndrome, cerebelläre Störungen und dementielle Syndrome)
  • Diagnostik und Behandlung von Kopfschmerzen und anderen Schmerzsyndromen
  • Diagnostik und Therapie von Epilepsien

Diagnostische Methoden

  • Elektroneurographie (ENG) und Elektromyographie (EMG)
  • Nerven-und Muskelsonographie
  • Evozierte Potentiale (motorisch-und somatosensorisch evozierte Potentiale, MEP / SSEPs)
  • Visuell evozierte Potentiale (VEPs)
  • Elektroencephalographie (EEG) mit Videomonitoring

Spezielle Therapieverfahren

  • Botulinumtoxin-Behandlung von dystonen Störungen, bei Bedarf unter EMG- und/oder sonographischer Kontrolle

Weitere Angebote

  • Gutachten für Sozial-und Privatversicherungen

Drucken