Hintergrundbild

Psychiatrie & Psychosomatik

Die Klinik für Psychiatrie und Psychosomatik bietet interdisziplinäre Abklärung, Diagnostik und Therapie von sämtlichen psychosomatischen Beschwerdebildern, Schmerzen, Ängsten, Depressionen, Traumata, Schlafstörungen, krankhaftem Übergewicht (Bariatrische Chirurgie) und Onkologie.

Wir arbeiten schulenübergreifend kognitiv-verhaltenstherapeutisch, tiefenpsychologisch und systemisch. Spezialverfahren: Schematherapie, Traumatherapie (EMDR, VT), Paar- und Familientherapie, Entspannungsverfahren (PMR, Autogenes Training u.a.).

Konsiliar- und Liaisondienst für alle Abteilungen des Bethesda Spitals, insbesondere Rheumatologie, Schmerzmedizin, Gynäkologie, Wirbelsäulenchirurgie. Wir führen Begutachtungen für IV, SUVA, Versicherungen und Gerichte durch.

Wir bieten Supervision auch für Teams an. Und Kommunikationsausbildung für medizinisches Fachpersonal sowie Weiter- und Fortbildung zu unseren Schwerpunkten (Facharztausbildung für Assistenzärzte (Kat. C zwei Jahre ambulant).


Angebot / Leistungen

Ambulante psychiatrisch-psychosomatische und psychologische Abklärung und Behandlung von:

  • Patientinnen und Patienten mit chronischen Schmerzen am Bewegungsapparat, insbesondere Rückenschmerzen
  • Psychische Folgen von Erkrankungen, Operationen und Unfallverletzungen
  • Gruppenbehandlungen für Schmerzpatientinnen und -patienten sowie Patientinnen und Patienten mit Stressfolgeerkrankungen (Entspannungsverfahren und Schmerzbewältigungstraining)
  • Psychosomatische Störungen im Rahmen der Gynäkologie und Geburtshilfe
  • Patientinnen und deren Familien mit psychischen Schwierigkeiten vor, während der Schwangerschaft und nach der Geburt (Kinderwunsch, IVF, postpartale Depression, psychische Folgen von traumatischen Geburten)
  • Schwangerschaftskonfliktberatung
  • Krebserkrankungen (Psychoonkologie) auch im Rahmen des Brustzentrums Regio Basiliensis
  • Posttraumatische Belastungsstörungen, Traumafolgestörungen
  • Abklärung im Rahmen der Adipositas-Chirurgie bei krankhaftem Übergewicht (bariatrische Chirurgie) sowie postoperative Weiterbetreuung
  • Abklärungen und Behandlungen von Schlafstörungen im Rahmen des Zentrums für Schlafmedizin Basel
  • Konsiliarische psychiatrische Abklärungen und interdisziplinäre Zusammenarbeit mit: Anästhesie, Neurologie, Schmerzmedizin, Rheumatologie, Physikalische Medizin und Rehabilitation, Radiologie, Innere Medizin, Orthopädie, Handchirurgie und Allgemeine Chirurgie
Drucken