Hintergrundbild

Profil

Dr. med. Anna Thoma

Stv. Chefärztin Rheumatologie und Schmerzmedizin

(Open)(Close)Spezialkompetenzen

- Osteologie
- entzündlich-immunologische Rheumaerkrankungen
- Interventionelle Schmerztherapie
- muskuloskelettaler Ultraschall

(Open)(Close)Werdegang

1997 – 1998 Assistenzärztin Chirurgie Spital Schwyz
1998 – 2000 Assistenzärztin Innere Medizin Rüti ZH
2000 – 2002 Assistenzärztin Innere Medizin Stadtspital Waid ZH
2003 – 2003 Assistenzärztin Rheumatologie Stadtspital Triemli ZH
2003 – 2006 Assistenzärztin Rheumatologie Unispital Zürich
2006 – 2007 Assistenzärztin Rehabilitationsklinik Valens SG (Muskuloskelettale Reha)
2007 – 2011 Oberärztin Rheumatologie Schulthess Klinik ZH
2011 – 2012 Assistenzärztin Rehabilitationsklinik Valens SG (Neurologische Reha)
2012 – 2015 Leitende Oberärztin Rheumatologie Schulthess Klinik ZH
2015 – 2017 Leitende Aerztin Rheumatologie Schulthess Klinik ZH
2018 – 2019 Selbständige Praxistätigkeit Rheumatologie Prodorso ZH
ab 10/2019 Stv. Chefärztin Rheumatologie und Schmerzmedizin Bethesda Spital Basel

(Open)(Close)Schulen, Studium und Diplome

1990 Maturität Typus Wirtschaft Wattwil SG
1996 Staatsexamen Humanmedizin Zürich
1998 Dissertation “Evaluation der Lebensqualität von betagten Langzeitpatienten”
2004 Diplom FMH Allgemeine Innere Medizin
2008 Diplom FMH Rheumatologie
2013 Diplom FMH Physikalische Medizin und Rehabilitation

2004 Fähigkeitsausweis Manuelle Medizin SAMM
2005 Zertifikat Densitometrie (IOF)
2012 Zertifikat Eular Online Course on Rheumatic Diseases
2012 Fähigkeitsausweis Interventionelle Schmerztherapie
2013 Fähigkeitsausweis Gutachterin Swiss Insurance Medicine
2014 Zertifikat Weiterbildungskurs in metabolischen Knochenkrankheiten
2019 Fähigkeitsausweis Ultraschall Bewegungsapparat SGUM)

(Open)(Close)Weitere Informationen / Publikationen

2020 Regional Advisory Board in Rheumatology Basel, Abbvie Upadacitinib
2019 Stärkle-Bär A. und Thoma A. SAPHO Syndrom. Rheuma Schweiz
2018 Perioperatives Management orthopädischer Eingriffe bei Osteoporose. Vortrag Schulthess Klinik
2014 Regional Advisory Board in Rheumatology Zurich. Tocilizumab
2014 Körpereigene Arthrose-Therapie: Autologes konditioniertes Serum. Symposium Eigenbluttherapie Schulthess Klinik
2014 Thoma A, Kramers-de Quervain I. Nicht jeder Knieschwellung im Alter ist eine aktivierte Gonarthrose! Schweiz Med Forum
2011 Thoma A., Schleiffenbaum B., Kramers-de Quervain I. Polymyalgia rheumatica – oder doch polymyalgisches Syndrom ?
2010 Thoma A. Rheumatoide Arthritis und Innere Organe. Schweiz. Polyarthritiker Vereinigung
2009 Bischoff-Ferrari HA, Willett WC, Wong JB, Stuck AE, Staehelin HB, Oray EJ, Thoma A, Kiel DP, Henschkowsik J. Prevention of nonvertebral fracturse with oral vitamin D and dose dependency: a meta-analysis of randomized controlled trials. Arch Int Med.
2008 Thoma A., Kramers-De Quervain I., Schuler R Acute Calcium Pyrophosphate Dihydrate Arthritis in Total Knee Arthroplasty. Akt Rheumatol.
2004 Möddel, M., Bielak A. Gaspert G, Keusch G. The Cry of the Wolf. Praxis

(Open)(Close)Mitgliedschaften

- Schweizerische Gesellschaft für Rheumatologie SGR
- Schweizerische Gesellschaft für Physikalische Medizin und Rehabilitation SGPMR
- Schweizerische Akademie für Manuelle Medizin SAMM
- Swiss Society for Interventional Pain Management SSIPM
- Schweizerische Gesellschaft für Ultraschall in der Medizin SGUM Sektion Bewegungsapparat
- Medizinische Gesellschaft Basel MedGes
- FMH und VSAO Zürich

Kontakt / Anmeldung
Dr. med. Anna Thoma
Bethesda Spital AG
Gellertstrasse 144
CH-4052 Basel

Tel +41 61 315 23 20 (direkt)
anna.thoma@bethesda-spital.ch






Drucken