Hintergrundbild

Diabetologie / Endokrinologie

Das Angebot der Hormonpraxis umfasst die Erkennung und Beratung von Patienten mit Hormonerkrankungen, Diabetes und Stoffwechselkrankheiten. In diesem Zusammenhang spielt die Erforschung von Ursachen, Auswirkungen und neuen Behandlungen eine zentrale Rolle. Die Belegärzte sind am Bethesda Spital akkreditiert, sodass eine ambulante und stationäre Behandlung möglich ist.


Angebot / Leistungen

  • Diabetes mellitus Typ 1 und 2: medikamentöse Therapie, Insulintherapie, Insulinpumpentherapie, kontinuierliche Glucosemessung (CGM), diagnostisch und therapeutisch
  • Schwangerschaftsdiabetes
  • Fettstoffwechselerkrankungen
  • Abklärung und Beratung bei Übergewicht, auch vor bariatrischer Operation.
  • Schilddrüsenerkrankungen: Abklärung und Behandlung aller Schilddrüsenerkrankungen mit Ultraschall und Feinnadelpunktion
  • Osteoporose: Knochendichtemessungen in Zusammenarbeit mit dem Bethesda Spital und Abklärung von Osteoporoseursachen
  • Abklärung und Therapie von Nebennierenerkrankungen
  • Abklärung von hormonell bedingtem Bluthochdruck
  • Abklärung und Therapie von Erkrankungen der Hirnanhangsdrüse (Hypophyse)
  • Abklärung und Therapie von hormonellen Ursachen bei Zyklusstörungen und vermehrtem Haarwuchs bei der Frau
  • Abklärung und Therapie eines Testosteronmangels beim Mann
  • Hormontherapie bei Transsexualität
Drucken