Hintergrundbild

Öffentliche Vorträge

Urin-Inkontinenz bei der Frau. Was Sie dagegen tun können

Inkontinenz kann unterschiedliche Ursachen haben und die eigene Lebensqualität erheblich beeinträchtigen. Es gibt wirkungsvolle Methoden, mit welchen der Urin-Inkontinenz schon in einem frühen Stadium begegnet werden kann. Schon bei den ersten Anzeichen sollte Frau einen Arzt aufsuchen, da die Heilungschancen dann sehr hoch sind. An unserem Vortrag zeigen wir Ursachen, Möglichkeiten zur Vorbeugung und Behandlungsmöglichkeiten auf.

Donnerstag, 15. November 2018

Wenn der Rücken schmerzt

Rückenschmerzen können viele Gründe haben und die Lebensqualität erheblich beeinträchtigen. Häufig ist es nicht einfach, die Ursachen der Schmerzen zu erkennen. Jedoch können präventive Massnahmen und richtige Therapien die Symptome positiv und nachhaltig beeinflussen. An unserem Vortrag zeigen wir Ursachen, Möglichkeiten zur Vorbeugung und moderne Behandlungsmöglichkeiten im Bethesda Spital auf.

Mittwoch, 29. August 2018

Wenn der Schmerz nervt

Wenn der Schmerz nicht mehr verschwindet und die Lebensqualität dadurch beeinträchtigt wird, kann das sehr zermürbend sein. Haben Sie oft starke oder chronische Schmerzen? Dann sollten Sie jetzt aktiv werden und uns besuchen. Die Klinik Schmerzmedizin informiert über spezifische Diagnosen, Möglichkeiten im Umgang mit Schmerzen und individuelle Therapieansätze.

Donnerstag, 26. April 2018

Wenn sich der Beckenboden senkt
Mehr Lebensqualität dank gezielter Diagnose und Therapie

Dienstag, 29. November 2016

Operationen durchs Knopfloch
Gynäkologische Eingriffe schonend und schmerzarm

Donnerstag, 23. Juni 2016

Drucken