Hintergrundbild

Fachpersonen Operationstechnik HF

Das Bethesda Spital bietet im 2018 einen Ausbildungsplätze zur Fachfrau bzw. zum Fachmann Operationstechnik HF an.

Bewerbungsprozess

Bewerbungen für den Ausbildungsplatz 2018 nehmen wir ab November 2017 online entgegen. Bitte klicken Sie hier.

Dauer der Ausbildung und Abschluss

Die Ausbildung dauert 3 Jahre und schliesst mit dem Diplom Fachfrau/Fachmann Operationstechnik HF ab.

Ausbildungspartner

  • Bethesda Spital AG
  • Kantonsspital Baselland Standort Liestal
  • Höhere Fachschule für Gesundheit, Aarau (HFGS)

Ablauf der Ausbildung

Die Ausbildung erfolgt blockweise nach dem Bildungsplan der HFGS: 40% Praxis, 40% Schule und 20% Lernen Training Transfer (LTT).

Aufnahmebedingungen

  • Eidgenössisches Fähigkeitszeugnis EFZ, abgeschlossene Fachmaturitätsschule (FMS) vorzugsweise Richtung Gesundheit, gymnasiale Maturität oder Abschluss der Rudolf Steiner Schule (IMS Zertifikat) bzw. gleichwertige Vorbildung
  • Bereitschaft Verantwortung zu übernehmen, Neugierde zur vertieften Auseinandersetzung mit Themen von Gesundheit, Prävention und Krankheit des Lebenszyklus
  • Selbständiges und zielorientiertes Lernen
  • Bereitschaft zu unregelmässigen Arbeitszeiten (Spätdienst und Wochenende)

Kontaktpersonen

Gregor Hunziker, Bildungsverantwortlicher Pflege
Direktwahl +41 61 315 22 30
gregor.hunziker@bethesda-spital.ch

Drucken