Hintergrundbild

Das Selbstverständnis des Diakonats Bethesda

Die Stiftung Diakonat Bethesda hat mit dem Projekt "Wurzel und Flügel" ein Selbstverständnis erarbeitet, das der Stiftungsrat im Jahr 2019 genehmigt hat. In der Projektgruppe waren Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter aus dem Spital, den Alterszentren und der Stiftung beteiligt. Das Selbstverständnis bringt die Grundhaltung zum Ausdruck, mit der Bethesda sich im Gesundheits- und Sozialwesen engagiert. Es ist für alle Bethesda Betriebe leitend.

Drucken